Bergsteiger Kombikinderwagen

Der Bergsteiger Rio Kombikinderwagen ist ein Kombikinderwagen für preisbewusste Eltern, die keine Babyschale benötigen, sondern schon ein anderes Modell nutzen. Kinderwagen und Sportwagen sind 2-in-1 vereint, sodass kein Wechsel der Aufsätze notwendig wird. Weil der Kinderwagen einen Schwenkschieber besitzt, können Sie selbstständig entscheiden, in welche Richtung das Kind sehen soll. Der Bergsteiger Kinderwagen Rio wird ab der Geburt bis zu einem Gewicht von 15 kg (36 Monate) empfohlen.

Technische Ausstattung

Der Kombikinderwagen verfügt über Luftreifen und eine Bremse an beiden Achsen. Beide Achsen sind einzeln gefedert. Die Räder sind starr, sodass sich der Bergsteiger Kombikinderwagen Rio für Fahrten in die Natur eignet, aber auch in der Stadt gut zurechtkommt. Der komplette Kinderwagen ist im Kinderwagen Bergsteiger Test mit Verdeck ist 110 cm hoch und 62 cm breit. Das Gestell ist 82 cm lang und zusammengeklappt nur 40 cm hoch. Die Griffhöhe ist zwischen 70 cm und 110 cm verstellbar.

Das umfangreiche Bergsteiger Zubehör im Kinderwagen Bergsteiger Test

  • Kinderwagengestell mit verstellbarem Griff
  • Softtragetasche
  • Wetterfußsack
  • Sonnenschutz für die Softtragetasche
  • Wickeltasche
  • Moskitonetz
  • Regenschutz
  • Buggy-Sicherheitsbügel
  • Liegeverlängerung
  • Einkaufskorb

Die Rückenlehne der fest montierten Sitzeinheit lässt sich für die Aufnahme der Softtragetasche bis zu Liegeposition verstellen. Weil die Sitzeinheit schon ein Verdeck hat, ist das Verdeck der Softtragetasche abnehmbar. Für den Einsatz der Bergsteiger Kinderwagen Tragetasche muss im Fußbereich eine Liegeverlängerung montiert werden. Die Montage ist einfach. Der Einsatz einer Babyschale auf dem Kinderwagen Bergsteiger Rio ist auf keinen Fall vorgesehen, auch nicht mit einem Adapter. Das Baby muss also immer aus der Babyschale im Auto herausgehoben und in die Tragetasche gelegt werden. Wird die Tragetasche zu klein, wechselt das Baby in den Sportwagensitz mit verstellbarer Rückenlehne, 5-Punkt-Sicherheitsgurt und Schutzbügel. Das Verdeck lässt sich für eine bessere Luftzirkulation an der Rückseite öffnen.

Der Bergsteiger Kinderwagen Rio im Kinderwagen Test

Laut des Herstellers richtet sich der Bergsteiger Kinderwagen Rio in der Einsteigerklasse an ein schmales Budget, denn so ein umfangreiches Set gibt es zu diesem Preis von anderen Kinderwagenherstellern nicht. Mit einem Gewicht von 14,5 kg für Gestell und Räder liegt der Kombikinderwagen Rio im Mittelfeld der Bergsteiger Kinderwagen. Die Liegefläche der Babytragetasche ist im Kinderwagen Test mit 80 x 38 x 20 cm bei den meisten Bergsteiger Kinderwagen gleich. Nur der Bergsteiger Kinderwagen Venedig bietet 2 cm mehr in der Breite. Eine Matratze für die Tragetasche gehört nicht zum Lieferumfang. Diese muss extra gekauft werden. Die Maße der Sitzeinheit des Bergsteiger Kinderwagen Rio entsprechen mit 35 x 25x 44 cm dem Bergsteiger Kombikinderwagen Milano. Die Räder sind mit einem Raddurchmesser von 29 cm jedoch kleiner. Im Alltag bewältigt der Bergsteiger Kinderwagen holprige Wege durch die gefederten Achsen wie erwartet gut.