Knorr Geschwisterkinderwagen

Knorr Baby führt zwei Geschwisterwagen im Sortiment: den Knorr Side by Side Zwillingsbuggy und den Twin Easy Fold Zwillingsbuggy. Der Side by Side Zwillingsbuggy besitzt zwei Sitzplätze nebeneinander. Er eignet sich ab dem Kleinkindalter, wenn das Kind selbstständig sitzen kann.

Knorr Baby Geschwisterkinderwagen
Knorr Baby bietet für Zwillinge oder Geschwister den Knorr Side by Side Zwillingsbuggy und den Twin Easy Fold an. Beide Geschwisterkinderwagen eignen sich ab dem Kkleinkindalter, wenn das Kind selbststöndig sitzen kann.

Der Knorr Geschwisterkinderwagen

Theoretisch kann ein Kind hingelegt werden, während das größere Geschwisterkind daneben sitzt, denn Fußstützen und Lehne sind separat verstellbar. Für kurze Strecken ist das ohne gefedertes Fahrwerk sicher in Ordnung. Mit den schwenkbaren Vorderrädern lässt sich der Geschwisterbuggy gut manövrieren und der gesamte Zwillingsbuggy ist schmal und wendig. Zur Ausstattung gehören separat verstellbare Rückenlehnen und Fußstützen, ein gepolsterter 5-Punkt-Sicherheitsgurt und festellbare Schwenkräder aus EVA. Der Schieber ist nicht höhenverstellbar. Er misst 108 cm. Die Maße des Geschwisterwagens liegen aufgebaut bei 86x78x108 cm, zusammengeklappt bei 104x39x29 cm. Vor dem Zusammenklappen müssen die Verdecke abgenommen werden. Jeder Sitz ist bis 15 kg belastbar.
Der Twin easy Fold Geschwisterwagen ist im Vergleich zum Knorr Side by Side Kinderwagen als Zwillingswagen mit dem Easy Fold-System ausgerüstet. Das Klappsystem erleichtert das Zusammenklappen. Um das Easy Fold System zu starten, entriegeln Sie mit dem Daumen am Schieber einen Hebel. Gleichzeitig drücken Sie mit den anderen Fingern auf drei Knöpfe an der Gegenseite. Jetzt lässt sich der Buggy zusammenfalten. Zusammengeklappt ist der Twin Easy Fold 67x76x34 cm groß. Aufgebaut betragen die Maße 82x76x108 cm. Jeder Buggysitz kann mit 15 kg belastet werden. Wie beim Knorr Geschwisterwagen Side by Side sind die Fußstützen, Rückenlehnen und Verdecke separat verstellbar. Zur Ausstattung gehören feststellbare Schwenkräder, ein 5-Punkt-Gurt und ein praktischer Einkaufskorb (bis zu 5 kg belastbar). Die Schieberhöhe beträgt 105 cm.

Einen Knorr-Baby Side by Side Geschwisterwagen kaufen

Knorr Geschwisterwagen Test

Bessere Fahreigenschaften hätten beide Knorr Zwillingsbuggys/Geschwisterwagen mit Lufträdern. Aber auch die verbauten Hartgummiräder erweisen sich in Dauertest als robust, nur eben nicht gefedert. Der Knorr Baby Side by Side Geschwisterkinderwagen ist auf das Wesentlichste reduziert. Es fehlen sowohl die Sicherheitsbügel als auch eine Verstaumöglichkeit für Utensilien als Einkaufskorb. Der Schiebebügel ist nicht verstellbar. Eltern bewerteten den zur Verfügung stehenden Platz von Sitzfläche und Lehne als großzügig. Die Lehen können bis zur Liegeposition verstellt werden. Der Twin Easy Fold Knorr Geschwisterkinderwagen besitzt zwar Sicherheitsbügel und auch Verstaumöglichkeiten, aber für lange Spaziergänge würden Eltern den Zwillingsbuggy Knorr nicht empfehlen, denn es fehlen eine Federung und eine Luftbereifung. Die Sitzfläche wird oft als zu kurz bewertet und sei deshalb für größere Kinder nicht geeignet. Von Vorteil ist, dass der Kinderwagen als Zwillings Buggy sehr wendig ist und sich klein zusammenklappen und im Kofferraum verstauen lässt. Damit ist der Knorr Easy Fold Zwillingskinderwagen ein Kinderwagen für die Reise.

Einen Zwillingswagen TWIN-EASY FOLD kaufen
Zwillingswagen TWIN-EASY FOLD (Grau)
  • Funktioneller Zwillings-Buggy
  • Belastbarkeit je Sitz bis 22 kg
  • Einhandfaltmechanismus
  • Getrennt verstellbare Verdecke und Rückenteile
  • Belastbarkeit des Gestellkorbes bis 5 kg

Weitere Geschwisterkinderwagen

Zusammenfassung
Knorr Geschwisterkinderwagen
Artikel Name
Knorr Geschwisterkinderwagen
Beschreibung
Knorr Baby führt zwei Geschwisterwagen im Sortiment: den Knorr Side by Side Zwillingsbuggy und den Twin Easy Fold Zwillingsbuggy. Der Side by Side Zwillingsbuggy besitzt zwei Sitzplätze nebeneinander. Er eignet sich ab dem Kleinkindalter, wenn das Kind selbstständig sitzen kann.
Autor