Hauck Kinderwagen

Moderne Hauck Kinderwagen entwickelten sich ab 1923 aus der Korbmacherei Felix Hauck in Sonnefeld in Oberfranken. Hier wurden im traditionellen Korbhandwerk Korbwiegen geflochten, die schon bald um eine Kollektion Taufkleider erweitert wurden. Erste Kinderwagen kamen in den 1970er-Jahren dazu, gleichzeitig mit Kinderbetten.

Dem Familienunternehmen war es immer wichtig, sichere Kinderprodukte zu verkaufen. Deshalb werden Hauck Kinderwagen heute mit dem GS-Zeichen versehen. Dafür werden Kinderwagen von nationalen und internationalen Prüfinstituten über den gesamten Lebenszyklus geprüft. Neben der Sicherheit werden für das GS-Siegel zusätzliche technische und chemische Prüfungen nach Schadstoffen durchgeführt. Auch deshalb wurde der Hauck Saturn Duoset Testsieger beim Kinderwagen Test 2020 der Stiftung Warentest.

Hauck Kinderwagen

Der oberfränkische Hersteller fertigt Kinderwagen, die das Kind ab der Geburt bis ins Kindergartenalter begleiten. Kein Kinderwagen Hauck ist nur ein Erstlingswagen oder ein Buggy. Mit einer Babywanne und der Babyschale kompatibel wandeln sich die einzelnen Modelle vom Kinderwagen zum Buggy oder zum faltbaren Shopper.

  • Eagele 4 S Duoset: mit 6,9 kg der leichteste Kinderwagen von Hauck, ein faltbarer Liegebuggy mit pannensicheren Komforträdern, Babywanne und für Hauck Babyschalen kompatibel
  • Saturn R Duoset: Komfortkinderwagen bis 25 kg und Babywanne, All-Terrain-Räder, wendbarer Sitz mit Liegefunktion, für Hauck Babyschalen kompatibel
  • Mars Duoset: Komfortkinderwagen bis 25 kg und Babywanne, wendbarer Sitz mit großer Liegefläche, Komforträder, für Hauck Babyschalen kompatibel
  • Apollo Duoset: Komfortkinderwagen bis 25 kg und Babywanne, umsetzbarer Sportsitz, kugelgelagerte Räder, ideal für die Stadt, für Hauck Babyschalen kompatibel
  • Pacific 3 Shop N Drive: Kinderwagenkombi ab der Geburt, Babywanne zum Sportsitz umbaubar, wendbarer Sitz mit Liegefunktion, höhenverstellbarer Griff, inklusive Fußsack
  • Pacific 4 Shop N Drive: Kinderwagenkombi ab der Geburt, Babywanne zum Sportsitz umbaubar, wendbarer Sitz mit Liegefunktion, Babyschale inklusive,
  • Rapid 4 Plus Trioset: Sportwagen mit Liegefunktion und Babyschale Comfort, höhenverstellbarer Griff, geeignet Isofix Base
  • Rapid 4S Plus Trioset: Allround-Kinderwagen mit Komforträdern für asphaltierte Straßen und holprige Wege, Sportwagen mit großer Sitz- und Liegefläche, höhenverstellbarer Griff, geeignet für Isofix Base
  • Rapid 4X Plus Trio Set: Sportwagen mit Liegefunktion und Babyschale Comfort, schnell faltbar, sehr wendig, höhenverstellbarer Griff, geeignet Isofixc Base
  • Rapid 3R Trio Set: Sportwagen mit Liegefunktion bis 25 kg und Babyschale, drei All-Terrain Räder mit Gummiprofil, zweifarbiger Rahmen
  • Rapid 3 PlusTrioset: Sportwagen mit Liegefunktion bis 25 kg und Babyschale, drei Räder, sehr wendig, höhenverstellbarer Schieber, schnell faltbar
  • Viper SLX Trio Set: Sportwagen mit Liegefunktion bis 25 kg, Babywanne und Babyschale, drei Räder, sehr wendig, kompakt faltbar, höhenverstellbarer Schieber, großes verlängertes Sonnenverdeck
  • Malibu 4 Trioset: Liegebuggy mit Babywanne und Babyschale, ideal für die Stadt, verlängerbares Sonnenverdeck
  • Shopper SLX Trio Set: Sportwagen mit Liegefunktion bis 25 kg, inklusive Babywanne und Babyschale, großer Einkaufskorb, vorne Einzelräder, hinten Doppelräder

Hauck Kinderwagen Test

Der Hauck Kinderwagen Duoset ist der Testsieger bei Stiftung Warentest. Er ist fast schadstofffrei (Schiebegriff „sehr gut“, Kinderwageneinheit „gut“) und zudem noch günstig (ca. 400 Euro). Die Tester lobten die Federung, den Sonnenschutz und das klappbare Gestell. Als Nachteil wurde der unzureichende Regenschutz gewertet. Auf verschiedenen Untergründen und beim Verstellen tut sich der Hauck Duoset schwer. Im Hauck Kinderwagen Test hat es das Baby in der Liegeposition in der Babywanne bequem. Die Babywanne ist auch noch ausreichend bis das Kind sitzt, bevor der Kinderwagen zum Sportwagen umgebaut wird. Im Sportwagen ist die Sitzfläche im Kinderwagen Test nur noch mäßig bequem. Dafür punktet der Sonnenschutz. In den Kategorien Haltbarkeit und Sicherheit schafft der Hauck Duoset Kombikinderwagen gute und sehr gute Testergebnisse.

Hauck Kinderwagen kaufen

Hauck Kinderwagen sind bei Eltern sehr beliebt. Kinderwagen von Hauck werden durch Umbaumöglichkeiten, die Babywanne und den bis 25 kg belastbaren Sportwagen, zum Travelsystem. Sie sind eine lange Zeit verwendbar und besitzen ein ausgeglichenes Preis-/Leistungsverhältnis. Die Umbaumöglichkeiten schlagen sich schon in der Produktbezeichnung nieder. Hauck Duoset sind Kinderwagen mit zwei Umbaumöglichkeiten, Hauck Trioset Kinderwagen haben drei Umbaumöglichkeiten. Die Zahl hinter der Bezeichnung des Kinderwagens zeigt die Zahl der Räder an: 3 Räder oder 4 Räder. Die im Lieferumfang enthaltene Hauck Comfort Fix Babyschale wurde von der Stiftung Warentest bereits mit „gut“ bewertet. Hauck Kinderwagen eignen sich bestens für Familienausflüge, denn sich lassen sich mit dem Einhandmechanismus zusammenklappen und kompakt falten. Als Lizenznehmer von Disney sind Hauck Kinderwagen mit Disney-Motiven erhältlich. Hauck produziert Kinderwagen mit durchgehendem Schiebebügel und mit Einzelgriffen, Kombikinderwagen als Allrounder für die Stadt und das Land, kompakte Buggys, wendige Jogger und mit einer Hand manövrierbare Shopper-Kinderwagen und spricht damit ein breites Zielpublikum an.

Vorteile Hauck Kinderwagen

Bei Hauck Kinderwagen finden Eltern individuelle Designs. Nicht nur exquisite Stoffe mit Disney Motiven auf Kinderwagen, sondern auch individuelle Ausstattungen in der iPro Serie. So werden die Hauck Kinderwagen Saturn und Apollo R in der iPro Serie Babyschale und Babywanne zur Vereinfachung der Handhabung ohne Adapter auf das Kinderwagengestell aufgeklippt. Farben und Stoffe der einzelnen Serien dürfen untereinander kombiniert werden.